OnlineBanking Support

Schnelle Antwort auf Ihre Fragen

Das PSD OnlineBanking ist leicht und intuitiv bedienbar. > OnlineBanking-Demokonto
Nutzen Sie bei Fragen Rund ums OnlineBanking doch einfach unsere ausführliche OnlineBanking-Hilfe.

Ihr Problem im PSD OnlineBanking lässt sich nicht beheben? Unser Team OnlineBanking Support ist gerne telefonisch unter 0821 5049-150 für Sie da.

OnlineBanking Support

Team OnlineBanking Support

Telefon 0821 5049-150

 

"Wir helfen Ihnen kompetent bei technischen Fragen."

Unser Team OnlineBanking Support hilft Ihnen zuverlässig bei technischen Fragen rund um das PSD OnlineBanking.

Persönlich, schnell und direkt
0821 5049-150

 

Öffnungszeiten Team OnlineBanking Support

Montag bis Freitag: 08.00 – 20.00 Uhr
Samstag & Sonntag: 09.00 – 16.00 Uhr
Servicezeiten können an Feiertagen gegebenenfalls abweichen.

 

Leistungsumfang Team OnlineBanking Support

  • PSD OnlineBanking und PSD Banking-App
  • Elektronisches Postfach
  • Benachrichtigungen für Postfach, Kontostand und Umsätze
  • SecureGo und Sm@rt-TAN plus
  • Sicherheit im PSD OnlineBanking
  • Sperrung und Entsperrung des OnlineBanking-Zugangs
  • Bestellung fehlender Zugangsdaten fürs PSD OnlineBanking

Browserunterstützung

Wir empfehlen Ihnen, beim Betriebssystem und Browser immer eine aktuelle Version zu verwenden. Für ältere Browser bzw. Betriebssysteme können wir keine 100%-ige Kompatibilität mit dem PSD OnlineBanking garantieren.

Browserupdates
Updates auf aktuelle Versionen Ihres Browsers finden Sie hier:

Mehr dazu

Weitere Informationen zum Thema Sicherheit im PSD OnlineBanking

Die häufigsten Fragen im Überblick

Wie kann ich Überweisungen ins Ausland tätigen?

Im PSD OnlineBanking können Sie SEPA-konforme Euro-Überweisungen vornehmen. Diese Überweisungen können Sie kostenfrei in Länder der EU sowie in einige europäische Länder tätigen, die nicht zur EU gehören.

Hierzu benötigen Sie die IBAN (International Bank Account Number = Internationale Kontonummer), sowie den BIC (Bank Identifier Code = Internationale Bankleitzahl) der Bank des Zahlungsempfängers.

Zu Ihrer Sicherheit ist der tägliche Höchstbetrag für Onlineüberweisungen auf 1.000,00 Euro begrenzt. Falls der von Ihnen gewünschte Überweisungsbetrag diesen Höchstbetrag übersteigt, wird Ihnen eine entsprechende Hinweismeldung angezeigt.

Sie benötigen ein höheres Limit? Selbstverständlich können wir Ihnen kurzfristig für einzelne Tage eine entsprechende Freischaltung hinterlegen. Erteilen Sie uns einfach einen schriftlichen Auftrag.

Wie lautet die Adresse des PSD OnlineBanking?

Die Internetadresse (URL) und das Login des PSD OnlineBankings beginnt immer mit "https://www.onlinebanking-psd-muenchen.de/banking-private/entry“. Bitte achten Sie darauf, dass in der Adresszeile Ihres Browsers stets diese Adresse angezeigt wird.

Was sind "PSD-Key" und "Alias"?

Zur Anmeldung im PSD OnlineBanking benötigen Sie einen individuellen PSD-Key. Nach der Freischaltung für das PSD OnlineBanking erhalten Sie Ihren PSD-Key per Post. Nach erstmaligem Anmelden im PSD OnlineBanking können Sie sich im Kapitel „Service" - "Alias“ Ihren persönlichen, leicht zu merkenden Alias-Namen vergeben, mit dem Sie sich künftig alternativ zum PSD-Key im OnlineBanking anmelden können. Hier wird Ihnen neben dem Alias auch dauerhaft Ihr persönlicher PSD-Key angezeigt - falls Sie eine der beiden einmal vergessen sollten, können Sie ihn dort schnell erfahren.

Wo kann ich meine Online-PIN ändern oder meinen Zugang komplett sperren?

Im Bereich "Service" stehen Ihnen im Punkt „Online-Banking“ verschiedene Sicherheitsfunktionen zur Verfügung:

  • Alias vergeben und ändern, PSD-Key beauskunften
  • Online-PIN ändern
  • Online-Zugang sperren
  • TAN verwalten
Ich habe bei der Anmeldung 3 x eine falsche PIN eingegeben und mein Zugang wurde gesperrt. Was kann ich tun?

Nach dreimaliger falscher PIN-Eingabe wird Ihr OnlineBanking-Zugang automatisch gesperrt. In einem solchen Fall haben Sie fünf Versuche, Ihren OnlineBanking-Zugang mit den gültigen Zugangsdaten selbst wieder freizuschalten. Dieser Vorgang ist im Anschluss mit einer gültigen TAN zu bestätigen.

Sollten Sie Ihre Zugangsdaten verlegt oder vergessen haben, können Sie Ihre neuen Zugangsdaten bei Ihrer PSD Bank anfordern.

Kann ich kontrollieren, für welche Transaktionen bestimmte TANs verwendet wurden?

In der "TAN-Verwaltung", die im Bereich "Service" angesiedelt ist, finden Sie alle Informationen rund um Ihre Transaktionsnummern:

  • "TAN-Informationen"
    Informationen zum letzten TAN-Vorgang und die Anzahl eventueller TAN-Fehleingaben. Sollten Sie den hier gezeigten TAN-Vorgang nicht selbst durchgeführt haben, wenden Sie sich bitte umgehend an Ihre PSD Bank.
Gibt es Betragsgrenzen für meine Transaktionen?

Im Bereich "Service" finden Sie im PSD OnlineBanking unter "Konten und Verträge" den Punkt "Online-Verträge". Hier finden Sie Ihre persönliche Limite für Überweisungen (Tageslimit), Terminüberweisungen (Auftragslimit) und Daueraufträge (Auftragslimit).