Wir und der WWF Deutschland suchen kleine Baumentdecker

In Zusammenarbeit mit dem WWF Deutschland spenden wir insgesamt 120 Baumentdecker-Sets an Kindergärten in Oberbayern.

Entdeckersets für Kitas

Der WWF ist eine der größten und erfahrensten Naturschutzorganisationen der Welt. In Zusammenarbeit mit Experten hat das WWF-Bildungsteam ein Baumentdecker-Set zusammengestellt, das Erzieherinnen und Erziehern hilft, mit Kindern spannende Naturerfahrungen zu machen.

Die Kinder lernen die Natur spielerisch kennen und schon die Kleinsten werden angeregt, einen nachhaltigen Lebensstil zu entwickeln.


Filu, Prunella, Erik und Annie helfen beim Entdecken

Finden Sie mit Ihren Kindern heraus, welche kleinen und großen Wunder direkt vor unserer Haustür geschehen.
Filu Eichhorn, Prunella Baumstumpf, Erik Eiche und Annie Ameise begleiten Sie und die Kinder bei vielen Spielen, Experimenten und Aktivitäten.

Die Baumentdecker-Tasche enthält alle Materialien, um die Natur zu entdecken. Ein handliches Kartenset mit Spielanleitungen und pädagogischen Empfehlungen sowie Häkelanleitungen für die Fingerpuppen der Tiere und Pflanzen sind enthalten.

Workshop „Methoden der Naturerfahrung“

Zusätzlich ermöglichen wir allen Gewinner-Kitas die kostenlose Teilnahme an einem eintägigen Workshop „Methoden der Naturerfahrung“.
Zwei Workshops sind am 05.05.2022 und 12.05.2022 online geplant. Ein Präsenz-Workshop soll am 06.07.2022 in Weilheim stattfinden.


Selbstverständlich berücksichtigen wir bei der Planung und Durchführung der Workshops die aktuellen Entwicklungen der Pandemie. Sollte der Workshop vor Ort nicht möglich sein, führen wir ihn zeitgleich online durch. Somit finden die Workshops in jedem Fall zu den angegebenen Terminen statt.